Gemeinsam anpacken für einen sauberen Kiez!

Veröffentlicht von Christian Glatt 24. März 2019

Nachdem Abteilungsvorsitzender Christian Glatt und Jan Hofmann gestern auf einem 4-stündigen Kiezspaziergang im gesamten Abteilungsgebiet waren und mit Anwohnern gesprochen haben, ging es heute als „Kehrenbürger“ weiter. Die stellv. Abteilungsvorsitzende Angelina Brandt, der Fraktionsvorsitzende Paul Kneffel und Jan Hofmann haben unter der Brücke Riesaer Straße am U-Bahnhof Hellersdorf in ein ein halb Stunden tatkräftig mitgeholfen, den achtlos weggeworfenen Kleinmüll aufzusammeln. Die Initiatorin vor Ort, hat sich sehr über unser Engagement als Sozialdemokraten gefreut. Wir werden regelmäßig als „Kehrenbürger“ unterwegs sein und so unser Abteilungsgebiet ein Stück weit besser machen. Die nächste Aktion ist wieder am 07.04., beginnend wieder unter der Brücke am U-Bahnhof Hellersdorf. Im Mai werden wir auch eine Großaktion im Mascha-Kaleko-Park am Bienenlehrgarten starten. Jan Hofmann wirbt dafür bei den Schülern der Kolibri-Grundschule und dem Melanchton-Gymnasium.